Gumotey Kajak

Mit dem Luftkajak auf dem offenen Meer

Wir liebe zwar das Abenteuer, trotzdem sind wir uns den Gefahren bewusst wenn man mit einem Luftkajak auf dem offenen Meer paddelt.

Deshalb hier unsere Hinweise für euch:

  • bedenkt Gefahrenquellen wie Strömungen und hohe Wellen
  • plötzlich aufkommender Wind kann euch aufs Meer oder aber auch an Steinklippen treiben
  • paddelt immer in der Nähe der Küste
  • wenn ihr auf das offene Meer paddelt, tragt unbedingt eine Schwimmweste
  • informiert euch vorher über das Wetter
  • behaltet das Wetter im Auge, ein Gewitter ist manchmal schneller da, als man denkt
  • nehmt mindestens ein Handy mit um im Notfall Hilfe zu rufen und verstaut es in einer wasserdichten Handyhülle*
  • Aufstehen im Boot sollte man nur im äußersten Notfall
  • wenn ihr vom Boot ins kühle Nass springt, gleitet am besten im sitzen rein
  • erzeugt ein Gegengewicht wenn ihr vom Boot ins oder aus dem Wasser klettert, damit ihr nicht kentert
  • bedenkt bei eurer Streckenwahl, das ihr auch wieder zurück müsst
  • achtet beim An- bzw. Ablegen, besonders bei einem Luftkajak, auf scharfe Steine und Muscheln

Mit diesen Hinweisen sind auf unseren bisherigen Touren immer gesund und munter wieder auf festen Boden gekommen und haben entspannt die eine oder andere Traumbucht erpaddelt!

Eine Bucht wie aus dem Bilderbuch
Eine Bucht wie aus dem Bilderbuch

Hast du…

… andere Erfahrungen als wir?
… Tipps und Anregungen fürs nächste Mal?
… Grammatik- oder Rechtschreibfehler gefunden?

Dann schreibe jetzt einen Kommentar!

*Affiliate LINK (Werbung)

1 comment on “Mit dem Luftkajak auf dem offenen MeerAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*