Aber – Fire & Ice Tour

Die Abenteuer-Tour   „Fire & Ice“  mit Bohemiatours am Arber

Der Große Arber lädt zur Winteraktivität und Bewegung ein. Heute jedoch nicht auf den schnellen Brettern, sondern zum Wandern. Gebucht haben wir bei www.bohemiatours.de die Ice&Fire Abenteuer-Tour auf dem Großen Arber mit Schneeschuhwanderung, Rodelpartie, Fackelwanderung und Barbecue. Eigentlich war die Tour am Samstag den 31.01.2016 schon mehr als ausgebucht, dennoch war Martin so nett und hat uns trotzdem noch mitgenommen. So machten wir dann auch noch Bekanntschaft mit dem Porsche Club Niederbayern. Nach dem Treffen an der Talstation zur Bergbahn in Bayerisch Eisenstein bekam jeder einen Schlitten und Schneeschuhe. Weiter ging es mit dem 6er Sessellift nach oben. Bei strahlendem Sonnenschein, mit super Ausblick ein winterlich schönes Vergnügen. Oben angekommen ging es auf Schneeschuhen durch den hohen Schnee bis zur Chamer Hütte (1289m) am kleinen Arber, wo erst einmal „Hausschuhe anziehen“ angesagt war, bevor man vergnüglich einkehren konnte. Bei einem Glas Spezi haben wir uns für die bevorstehende Rodelpartie aufgewärmt.

 

Mit dem Schlitten dem Sonnenuntergang entgegen…

hieß das weitere Programm. Auf der circa 6 km langen Rodelpartie nach Bodenmais hatten wir einen wunderschönen Sonnenuntergang und viel Spaß beim Rodeln. In Bodenmais fuhren wir dann mit Martin und seinem Kollegen Tom ins Iglu-Dorf. Wegen des warmen Wetters der letzten Tage, waren kaum noch Iglus übrig, deshalb wurde auch das BBQ in das angeschlossene Landschulheim verlegt. In gemütlicher Runde und bei ausgelassener Stimmung ließen wir uns des Abendessen gut schmecken. Leider fing es dann noch schlagartig an wie aus Gießkannen zu regnen, was es unmöglich machte, die Fackelwanderung an diesem Abend noch durchzuführen.

Alles in Allem ein gelungener Abend mit einem außergewöhnlich schönem Programm.

Hast du…

… auch schon etwas Ähnliches gemacht?
… andere Erfahrungen als wir?
… Tipps und Anregungen fürs nächste Mal?

Dann schreibe jetzt einen Kommentar!

0 comments on “Aber – Fire & Ice TourAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*